Familien der Elterncafés bastelten

zuhause mit ihren Kindern

15.1.2021 | Um mit den Familien der Elterncafés trotz Pandemie in Kontakt zu bleiben, haben die Mitarbeiterinnen der Fachstelle Frühe Hilfen des Landkreises Mayen-Koblenz den Familien über 100 Bastelpäckchen mit kreativen Weihnachts- bastelvorlagen gepackt. Fotos: Fachstelle Frühe Hilfen Beim Basteln konnten die Kinder ihrem Einfallsreichtum freien Lauf lassen und schufen gemeinsam mit den Eltern viele kleine weihnachtliche Kunstwerke. Einige davon sind auf der Collage zu bewundern. „Die Kinder und ihre Eltern nutzten die kreativen Anregungen der 100 Basteltüten. Es ist toll zu sehen, wie die Familien der Elterncafés in dieser schweren Corona-Zeit von zuhause aus die Gruppe mit eigenen Ideen bereichern“, so Birgitt Looser-Hees von der Fachstelle. Fotos: Fachstelle Frühe Hilfen Die zauberhafte Weihnachtsbastelaktion wurde vom Förderverein der Fachstelle Frühe Hilfen finanziert. In nächster Zeit werden die Elterncafés weiterhin online stattfinden. Gerne können weitere interessierte Familien mit kleinen Kindern dazu kommen. Infos zu den Online-Elterncafés: www.fruehehilfen-myk.de

Familien der Elterncafés

bastelten zuhause mit ihren

Kindern

15.1.2021 | Um mit den Familien der Elterncafés trotz Pandemie in Kontakt zu bleiben, haben die Mitarbeiterinnen der Fachstelle Frühe Hilfen des Landkreises Mayen-Koblenz den Familien über 100 Bastelpäckchen mit kreativen Weihnachts- bastelvorlagen gepackt. Fotos: Fachstelle Frühe Hilfen Beim Basteln konnten die Kinder ihrem Einfallsreichtum freien Lauf lassen und schufen gemeinsam mit den Eltern viele kleine weihnachtliche Kunstwerke. Einige davon sind auf der Collage zu bewundern. „Die Kinder und ihre Eltern nutzten die kreativen Anregungen der 100 Basteltüten. Es ist toll zu sehen, wie die Familien der Elterncafés in dieser schweren Corona-Zeit von zuhause aus die Gruppe mit eigenen Ideen bereichern“, so Birgitt Looser-Hees von der Fachstelle. Fotos: Fachstelle Frühe Hilfen Die zauberhafte Weihnachtsbastelaktion wurde vom Förderverein der Fachstelle Frühe Hilfen finanziert. In nächster Zeit werden die Elterncafés weiterhin online stattfinden. Gerne können weitere interessierte Familien mit kleinen Kindern dazu kommen. Infos zu den Online-Elterncafés: www.fruehehilfen-myk.de