„Für die Seele“

Als christliche Organisation leitet die Caritas ihr Handeln aus einer besonderen Sinnstiftung ab, und so nehmen wir Spiritualität und spirituelle Bildung intensiver in den Blick und machen unseren Mitarbeitern regelmäßig entsprechende Angebote „Für die Seele“. Leider sind die Möglichkeiten zur persönlichen Begegnung wegen der Corona- Pandemie aktuell eingeschränkt.

Gebetsanliegen des Papstes

im April

„Beten wir für jene, die im Einsatz für fundamentale Rechte in Diktaturen, autoritären Regimen und in Krisenzeiten sogar in Demokratien, ihr Leben riskieren.“

„Möge die Straße uns zusammenführen“

Irisches Segenslied

Hier gesungen vom „Corona-Chor“ | YouTube Text und Noten finden Sie auf: www.liederkiste.com

frühere Angebote

eine Auswahl „Dem Licht entgegen“ — Adventsfeier Am 3. Dezember 2020 begleitete uns Pater Elias beim Sternengang in Maria Laach, der in einer Eucharistiefeier in der Klosterkirche mündete. ... mehr Stationen-Gang mit Pater Elias Am 1. Oktober 2020 begleitete uns Pater Elias mit spirituellen Impulsen durch den Klosterwald in Maria Laach. ... mehr „Miteinander auf dem Weg“ am 7. Juni 2018 in Maria Laach — Unter dem Motto „Miteinander auf dem Weg“ ging es beim Rundgang mit Prior-Administrator Pater Andreas Werner OSB um den Laacher See in kurzen Stationen um die Seligpreisungen. Dies war die Auftakt- veranstaltung, uns auch im Bereich der Arbeit auf den Weg zu machen, spirituelle Quellen zu erschließen.

„Für die Seele“

Als christliche Organisation leitet die Caritas ihr Handeln aus einer besonderen Sinn- stiftung ab, und so nehmen wir Spiritualität und spirituelle Bildung intensiver in den Blick und machen unseren Mitarbeitern regel- mäßig entsprechende Angebote „Für die Seele“. Leider sind die Möglichkeiten zur persön- lichen Begegnung wegen der Corona- Pandemie aktuell eingeschränkt.

Gebetsanliegen des Papstes

im April

„Beten wir für jene, die im Einsatz für fundamentale Rechte in Diktaturen, autoritären Regimen und in Krisenzeiten sogar in Demokratien, ihr Leben riskieren.“

„Möge die Straße uns

zusammenführen“

Irisches Segenslied

Hier gesungen vom „Corona-Chor“ | YouTube Text und Noten finden Sie auf: www.liederkiste.com

frühere Angebote

eine Auswahl „Dem Licht entgegen“ — Adventsfeier Am 3. Dezember 2020 begleitete uns Pater Elias beim Sternengang in Maria Laach, der in einer Eucharistiefeier in der Klosterkirche mündete. ... mehr Stationen-Gang mit Pater Elias Am 1. Oktober 2020 begleitete uns Pater Elias mit spirituellen Impulsen durch den Klosterwald in Maria Laach. ... mehr „Miteinander auf dem Weg“ am 7. Juni 2018 in Maria Laach — Unter dem Motto „Miteinander auf dem Weg“ ging es beim Rundgang mit Prior-Administrator Pater Andreas Werner OSB um den Laacher See in kurzen Stationen um die Seligpreisungen. Dies war die Auftaktveranstaltung, uns auch im Bereich der Arbeit auf den Weg zu machen, spirituelle Quellen zu erschließen.